Rahmen links
Rahmen links
Median-Verlag Logo Advertisement
Mittwoch, 16. Januar 2019

Info: Ihr Browser akzeptiert sog. Cookies nicht. Diese sind zum Speichern von Produkten in Ihrem Warenkorb notwendig. Bitte erlauben Sie Cookies, so dass Sie auch Bestellungen auf dieser Seite ausführen können.

Unterrichtsqualität im Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Unterrichtsqualität im Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Markus Stecher/Romina Rauner

Erscheint im Frühjahr 2019






Bestell-Nr.: 59302
Preis (Stück):  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Versandkosten ...

ISBN 978-3-941146-74-7

Was sind Merkmale und Qualitäten sonderpädagogischer Diagnostik?

Wie lassen sich die Potenziale von Schülerinnen und Schülern mit einer Hörschädigung entfalten – wie lässt sich ihre Teilhabe erweitern?

Was kennzeichnet Unterrichtsqualität im Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation?

Wie kann ich als Lehrperson die Qualität meines Unterrichts verbessern?

Welche „Werkzeuge“ stehen mir hierfür zur Verfügung?

Markus Stecher und Romina Rauner beantworten diese und viele andere Fragen:

- anschaulich und praxisnah
- anhand konkreter Beispiele
- unter Bezugnahme auf wissenschaftliche Untersuchungen

Dies Buch ist eine Neubearbeitung des 2011 erschienenen Buches „Guter Unterricht bei Schülern mit einer Hörschädigung“ von Markus Stecher.

Da der Text nicht nur aktualisiert, sondern komplett umgearbeitet wurde, handelt es sich nicht um eine Neuauflage, sondern um ein neues Buch mit einem neuem Titel.

Zielgruppe des vorliegenden Buches sind Lehrpersonen, Studierende, Fachleiterinnen und Fachleiter an Seminaren sowie Referendarinnen und Referendare, die im Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation tätig sind und das Ziel verfolgen, die Qualität ihres Unterrichts weiterzuentwickeln.

© 2019 Median-Verlag